Aktenzeichen XY – Spezial: Vermisste Kinder

Aktenzeichen XY – Spezial – Vermisste Kinder

Mittwoch, 21. Mai 14, 20.15 Uhr im ZDF und Donnerstag, 22. Mai 14, 00.10 Uhr auf ZDFneo

Michelle Knight mit Rudi Cerne beim Vorgespräch für die Sendung vom 21.05.2014, 20.15 Uhr Aktenzeichen XY... ungelöst - Spezial Wo ist mein Kind? in Cleveland. ©ZDF und laura webb photo

Michelle Knight mit Rudi Cerne beim Vorgespräch für die Sendung vom 21.05.2014, 20.15 Uhr Aktenzeichen XY … ungelöst – Spezial Wo ist mein Kind? in Cleveland.
©ZDF und laura webb photo

Es ist der Alptraum aller Eltern: das eigene Kind wird vermisst, es fehlt jedes Lebenszeichen.

Darum hat sich auch in diesem Jahr Rudi Cerne entschlossen, in einer Aktenzeichen XY – Spezial-Ausgabe die Zuschauer um Mithilfe bei der Suche nach vermissten Kindern und jugendlichen Erwachsenen zu bitten.

In der Livesendung zu Gast ist außerdem Michelle Knight eines der Entführungsopfer aus Cleveland (USA), das jahrelang gefangengehalten und missbraucht wurde.

Aktenzeichen XY – Spezial – die Fälle der Sondersendung:

Der Fall Anita Richter aus Raben Steinfeld bei Schwerin

Ihren 17. Hochzeitstag werden die Eltern von Anita Richter niemals vergessen – an jenem 11. Juni 1999 verschwindet die damals 14-jährige Tochter aus Raben Steinfeld bei Schwerin spurlos. Was ist mit dem Mädchen geschehen? Es wollte sich mit einem Freund treffen, doch am verabredeten Ort kam es niemals an. Bis heute versucht die Kriminalpolizei immer wieder, die Hintergründe zu durchleuchen. Doch Anita bleibt wie vom Erdboden verschluckt. Können die XY-Zuschauer der Polizei nach all den Jahren helfen?

Der Fall Pierre Pahlke aus Essen

Der 21-jährige Pierre Pahlke aus Essen wird seit dem 17. September 2013 vermisst. Der junge Mann ist wegen einer Gehirn-Sauerstoffversorgung bei der Geburt geistig behindert. Während eines Einkaufsbummels verliert sich seine Spur. Was ist Geschehen? Familie und Polizei haben bis heute keine Antwort darauf

Der Fall Diana Ferch aus Stralsund

Diana Ferch aus Stralsund bricht im Juni 2011 zu einer Wandertour auf. Alleine will die zierliche junge Frau durch die Mecklenburgische Seenplatte gehen. Zurück lässt die 26-Jährige ihren Sohn und ihren Lebensgefährten. Ein Zeuge sieht Diana Ferch noch in Güstrow, danach gibt es nur noch vage Lebenszeichen. 

Der Fall Andy Beyermann aus Stendal

Mehr als vier Jahre wird Andy Beyermann vermisst. Am 21. Februar 2009 sieht ihn sein Vater zum letzten Mal im Garten der Familie. Danach fährt der 29-Jährige tanken und verschwindet spurlos. Eine mysteriöse Begegnung in einem Spielcasino – ein Jahr nach seinem Verschwinden – weckt neue Hoffnungen: Lebt Andy in Tschechien?

Zu Gast im Studio bei Aktenzeichen XY – Spezial: Entführungsopfer Michelle Knight aus Cleveland 

Einen besonderen Studiogast aus Cleveland erwartet Rudi Cerne bei Aktenzeichen XY – Spezial: Michelle Knight (33). Die US-Amerikanerin war mit zwei weiteren jungen Frauen elf Jahre lang in der Gewalt eines Psychopathen – bis einem der Opfer im Mai 2013 die Flucht gelang. Daraufhin konnten auch die beiden anderen aus der Hölle in Cleveland befreit werden.