Dragons – auf zu neuen Ufern bei Netflix

Dragons – auf zu neuen Ufern

Dragons – auf zu neuen Ufern ab 26. Juni neu bei Netflix

Dragons - auf zu neuen Ufern heißt die neue Netflix Original Kinderserie, die ein Wiedersehen mit den beliebten Charakteren aus dem Film Drachenzähmen leicht gemacht ermöglicht. ©Netflix/DreamWorks

Dragons – auf zu neuen Ufern heißt die neue Netflix Original Kinderserie, die ein Wiedersehen mit den beliebten Charakteren aus dem Film Drachenzähmen leicht gemacht ermöglicht.
©Netflix/DreamWorks

Dragons – auf zu neuen Ufern heißt die neue Netflix Original Kinderserie, die ein Wiedersehen mit den beliebten Charakteren aus dem Film Drachenzähmen leicht gemacht ermöglicht.

In der neuen Netflix Original Kinderserie Dragons – auf zu neuen Ufern führen Hicks und Ohnezahn die Drachenreiter an. Sie wagen sich über die Grenzen von Berk hinaus und entdecken dabei das mysteriöse Drachenauge. 

Dieses uraltes Artefakt voller Geheimnisse wird sie in neue Länder führen, bevölkert von unzähligen unentdeckten Drachenarten. Doch die plündernden Drachenjäger sind ihnen dicht auf den Fersen und schrecken vor nichts zurück, um das machtvolle Drachenauge zu stehlen.

Alle dreizehn Episoden der neuen Dreamworks-Animationsserie Dragons – auf zu neuen Ufern  haben am 26. Juni 2015 exklusiv Premiere auf Netflix.

Drachenzähmen leicht gemacht, die Vorlage zur Serie Dragons – auf zu neuen Ufern (Film – Originaltitel: How to Train Your Dragon) ist ein US-amerikanischer 3D-Computeranimationsfilm von DreamWorks SKG aus dem Jahr 2010.

Trailer Dragons – auf zu neuen Ufern ©Netflix/DreamWorks

In der Filmversion ist Hicks der Sohn des Wikingerhäuptlings Haudrauf und im Gegensatz zu seinem Vater ein dürrer Hänfling. Nur den Eifer, einmal einen Drachen zu töten, scheint er von seinem Vater geerbt zu haben. Sein Dorf Berk wird regelmäßig von Drachen angegriffen, die dort als Ungeziefer gelten, und bis auf Hicks sind alle Wikinger des Dorfes als Folge dieses Konfliktes zäh und stark genug, um es mit den verschiedenen Drachenarten aufzunehmen.

Das gilt auch für Astrid, das beliebteste Mädchen im Dorf, das auch von Hicks verehrt wird. Da er jedoch körperlich nicht mit den anderen Heranwachsenden mithalten kann, verlässt er sich auf Intelligenz und Erfindungsgabe und hofft inbrünstig, sich endlich dem Dorf und vor allem seinem Vater beweisen zu können.

All die beliebten Charaktere tauchen auch in Dragons – auf zu neuen Ufern wieder auf.