Helene Fischer atemlos im TV

Helene Fischer atemlos im TV

Übersicht über die ARD – TV-Termine der Königin des Schlager-Pops

Helene Fischer Allein im Licht: Helene Fischer atemlos im TV in ihrer einzigartigen Bühnenshow-Doku allein im Licht am Sonntag 02.November 2014 um 20:15 Uhr im RBB Im Bild: Helene Fischer auf der Bühne. ©NDR/MDR/teamWorx/Kai Ehlers

Helene Fischer Allein im Licht:
Helene Fischer atemlos im TV in ihrer einzigartigen Bühnenshow-Doku allein im Licht am Sonntag 02.November 2014 um 20:15 Uhr im RBB
Im Bild: Helene Fischer auf der Bühne.
©NDR/MDR/teamWorx/Kai Ehlers

Helene Fischer atemlos im TV – so ist nicht nur der Titel des aktuellen Smash-Hits von Helene, die derzeit erfolgreichste deutsche Sängerin macht auch als beliebter Gast in den verschiedensten TV-Sendungen die Zuschauer atemlos.

Alleine im Mai können Fans gleich mehrfach die bezaubernde Sängerin Helene Fischer atemlos bewundern. Helene Fischer ist ein Phänomen: Star der Volksmusik, zugleich populär bei der jungen Generation. Ihre Musik kommt ebenso an wie die Künstlerin selbst. Helene Fischer punktet mit Schönheit und Können, auf den TV-Bildschirmen ebenso wie bei ihren Livekonzerten. 

Helene Fischer atemlos im TV 

Helene Fischer atemlos im TV in ihrer einzigartigen Bühnenshow-Doku allein im Licht am Sonntag 02.November 2014 um 20:15 Uhr im RBB-Radio Berlin Brandenburg

Eine besonders große Ehre für Helene Fischer war in diesem Jahr die Verkündung das Ergebnis des deutschen Votings beim Finale des Eurovision Song Contest in Kopenhagen am 10. Mai im Anschluss an die Live-Übertragung ab 21.00 Uhr im Ersten.
 
Helene Fischer atemlos im TV ist ein Superstar auf amerikanischem Niveau. Gesang, live und auf hohem stimmlichen Niveau, natürlich in mehreren Sprachen. Im Fall von Helene Fischer vornehmlich auf deutsch, russisch und englisch. Dazu Tanz, Akrobatik, Ausstrahlung, ein blendendes Aussehen. Disziplin, Natürlichkeit, Freundlichkeit jedermann gegenüber. Keine Skandale. All dies ist sozusagen die Basis der Karriere von Helene Fischer, nebst einer fundierten Show-Ausbildung.
Helene Fischer atemlos im TV – der Star absolviert dreistündige TV-Shows mit unterhaltsamer Leichtigkeit. Sie produziert Schlagerhits wie “Atemlos” und stürmt damit die Charts, wird Liebling der Jugend. Sie singt mit den Harlem Gospel Singers und dem Chor der Red Army. Sie singt in russische Sprache voller Gefühl Lieder aus der Heimat ihrer Kindheit oder sie interpretiert Leonard Cohens “Hallelujah” mit solcher Inbrunst, dass Gänsehaut-Pflicht herrscht. Helene Fischer Superstar – keine Frage, oder?