Fans wünschen Helene Fischer zum ESC

Fans wünschen: Helene Fischer für Deutschland zum ESC

NDR Fernsehen HELENE FISCHER - ALLEIN IM LICHT, am Donnerstag (29.05.14) um 23:30 Uhr. Helene Fischer tanzt für ihre Crew. © NDR/MDR/teamWorx/Kai Ehlers,

NDR Fernsehen HELENE FISCHER – ALLEIN IM LICHT, am Donnerstag (29.05.14) um 23:30 Uhr.
Helene Fischer tanzt für ihre Crew.
©NDR/MDR/teamWorx/Kai Ehlers,

Helene Fischer zum ESC? Eine besonders große Ehre wurde Helene Fischer zwar durch die Verkündung des Ergebnis des deutschen Votings beim Finale des Eurovision Song Contest in Kopenhagen am 10. Mai im Anschluss an die Live-Übertragung ab 21.00 Uhr im Ersten zuteil. Aber immer mehr Fans und neutrale Zuschauer glauben, das genügt nicht. Sie wünschen sich, dass Helene Fischer zum ESC fährt und dort Deutschland vertritt und würdig und vor allem erfolgreich repräsentiert.

Deutschland hat traditionell ein Problem mit seinen Stars und Sternchen beim ESC. Elaiza wurde, trotzt reichlich viel Mühe und einem netten Song nur auf die hinteren Ränge gevotet. Gewonnen hat Österreich mit Conchita Wurst und einem perfekten Showakt. Viele Fans glauben, das hier nur eine helfen könnte, Deutschlands größter Showstar und wünschen sich darum: Helene Fischer zum ESC.

Helene Fischer zum ESC – ein Erfolgsgarant?

Was hätte wir zu erwarten, reiste Helene Fischer zum ESC um dort Deutschland zu vertreten? Gesang, live und auf hohem stimmlichen Niveau, natürlich in mehreren Sprachen. Im Fall von Helene Fischer wahlweise auf deutsch, englisch und sogar russisch. Dazu Tanz, Akrobatik, Ausstrahlung, ein blendendes Aussehen, Disziplin, Natürlichkeit, Freundlichkeit jedermann gegenüber. All dies ist sozusagen die Basis der Karriere von Helene Fischer, nebst einer fundierten Show-Ausbildung. Die besten Voraussetzungen um Helene Fischer zum ESC zu senden. Aber kann man Helene Fischer überhaupt zum ESC senden? Ist sie nicht viel zu gut, ein Star, den eine solche Veranstaltung gar nicht verdient hat. Wäre es sogar gefährlich für ihre Karriere Helene Fischer zum ESC zu senden?  Hier streiten sich die Geister.

Über genug Show-Erfahrung verfügt sie allemal. Sie absolviert sogar dreistündige TV-Shows mit unterhaltsamer Leichtigkeit. Sie produziert Schlagerhits wie „Atemlos“ und stürmt damit die Charts, ein Song der, hätte Deutschland Helene Fischer zum ESC entsandt, eine europaweiter Hit geworden wäre, in verschiedenen Sprachen.  Vielleicht sogar in russisch, denn Helene Fischer singt nicht nur mit den Harlem Gospel Singers in perfektem Englisch, sie singt auch  in russischer Sprache voller Gefühl Lieder aus der Heimat ihrer Kindheit gemeinsam mit dem Chor der Red Army. Helene Fischer zum ESC zu senden wäre ein riesiger Erfolg für Deutschland – für ihre Fans ist das keine Frage! Ob die Künstlerin sich das selbst auch vorstellen kann, das wird die Zeit zeigen.

Helene Fischer zum ESC ist derzeit Wunschvorstellung ihrer Fans, im TV gibt es im Mai noch einige Termine mit der Ausnahme-Entertainerin:

Helene Fischer: TV-Termine in der ARD im Mai

Am 29 Mai um 23.30 Uhr zeigt der NDR die herausragende Dokumentation „Helene Fischer – Allein im Licht“. Ein Muss für alle Helene Fischer – Fans!

Einige Tage zuvor, am 24. Mai um 20.15 Uhr ist Helene Fischer zu Gast bei “ Das  Beste Aus 15 Jahren Krone der Volksmusik“ im MDR-Fernsehen.

Am Donnerstag 29.05.14 gibt es zudem für alle Fans um 23:05 Uhr das große Sommer-Open-Air aus dem Jahr 2013 mit Helene Fischer im WDR-Fernsehen zu sehen!So würden Fans Helene Fischer zum ESC senden: engagiert und mit großer stimmlicher Leistung
.
.