IaF Die jungen Ärzte Elias rettet Leben

IaF Die jungen Ärzte Elias rettet Leben

IaF Die jungen Ärzte Elias rettet Leben am 07. Mai im Ersten

IaF Die jungen Ärzte Elias rettet Leben am 07. Mai im Ersten. Im Bild: Als die Freundin von David Treuger (Kai-Michael Mueller, l.) Clara Maschek (Ava Celik, M.) plötzlich untergeht, leistet Elias Bähr (Stefan Ruppe, r.) Erste Hilfe. © ARD/Jens-Ulrich Koch

IaF Die jungen Ärzte Elias rettet Leben am 07. Mai im Ersten. Im Bild: Als die Freundin von David Treuger (Kai-Michael Mueller, l.) Clara Maschek (Ava Celik, M.) plötzlich untergeht, leistet Elias Bähr (Stefan Ruppe, r.) Erste Hilfe.
© ARD/Jens-Ulrich Koch

IaF In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte Elias rettet Leben: Elias Bährs Patient, David Treuger, rettet Clara Maschek vor dem Ertrinken. Aufopfernd begleitet er die junge Frau bis in die Notaufnahme. Dort wird er zur Überwachung ebenfalls aufgenommen.

Da David jedoch keinerlei Beschwerden hat, nutzt er die Gelegenheit und wacht an Claras Bett. Bis er wegen der Rettung plötzlich selbst in Lebensgefahr gerät.

Nach langer Zeit kehrt Dr. Harald Loosen aus der Reha zurück. Wieder im Klinikum, behandelt Loosen den Herz-Patienten Michael Eber, dessen Krankheitsbild seinem eigenen stark ähnelt. Sollte dem Patienten wegen seiner Probleme ein Defibrillator eingesetzt werden, steht Herr Ebers Job als Berufskraftfahrer auf dem Spiel.

IaF Die jungen Ärzte: Um dem vorzubeugen, beschließt der erfahrene Oberarzt, seinen Patienten genauso zu behandeln wie sich selbst. Doch Herr Eber ist aus einem anderen Holz geschnitzt. Schließlich trifft der Patient eine Entscheidung, die nicht nur sein Leben verändert, sondern auch das von Dr. Loosen.  Julia Berger dagegen ist hin- und hergerissen. Zwischen ihr und Dr. Niklas Ahrend knistert es immer mehr, während ihre Beziehung zu Eric vom Alltag zerrieben wird. Verabredungen mit Eric platzen, während die junge Ärztin bei ihrer Arbeit im OP mit Niklas harmoniert.

IaF Die jungen Ärzte, was geschieht in der Folge vom 21. Mai: Dr. Niklas Ahrend will zusammen mit Ben Ahlbeck herausfinden, was das Nierenversagen seines Patienten Marcel Witte ausgelöst hat, der nach einem Autounfall eingeliefert und notoperiert wird. Weder Marcels Frau Katja noch sein Freund Hendrik Knoll, die ebenfalls mit im Wagen saßen, können den Ärzten einen Hinweis auf eine mögliche Vorerkrankung liefern. Niklas ahnt nicht, dass Marcel und Hendrik ihm eine wichtige Information verschweigen.