Murder in the First neu bei TNT-Serie

Murder in the First und 2. Staffel „Motive“ ab 30. September bei TNT Serie

Murder in the First: Ermittlerduo Hildy Mulligan (Kathleen Robertson l.) und Terry English (Taye Diggs) ©TM & (c) Turner Entertainment Networks. A Time Warner Company. All Rights Reserved

Murder in the First: Ermittlerduo Hildy Mulligan (Kathleen Robertson l.) und Terry English (Taye Diggs)
©TM & (c) Turner Entertainment Networks. A Time Warner Company.
All Rights Reserved

TNT Serie (u.a. via Sky zu empfangen) startet mit zwei Spitzenserien in den Herbst und zeigt als deutsche TV-Premiere die Crime-Serie Murder in the First von Erfolgsproduzent Steven Bochco ab 30. September immer dienstags um 20:15 Uhr. Am gleichen Tag folgen starten die neuen Episoden der zweiten Staffel von „Motive“ als deutsche TV-Premiere ebenfalls ab 30. September immer direkt im Anschluss ab 20:55 Uhr

Erich Blunt (Tom Felton) ist ein Star im Silicon Valley. Doch das junge, erfolgreiche Computer-Genie gerät ins Zwielicht, als sein Name im Zusammenhang mit einem Mordfall in San Francisco auftaucht, in dem das Polizistenduo Terry English (Taye Diggs) und Hildy Mulligan (Kathleen Robertson) ermittelt. Bei ihren Recherchen stoßen die beiden auf ein Netz von Intrigen – und der erste Tote war nicht die letzte Leiche in diesem Fall. Die Crime-Serie „Murder in the First“ wurde vom mehrmaligen Emmy-Gewinner Steven Bochco („L.A. Law“; „NYPD Blue“) produziert.

© Trailer TNT Serie/ TM & (c) Turner Entertainment Networks. A Time Warner Company. All Rights Reserved

In den Hauptrollen sind Tom Felton („Harry Potter“), Taye Diggs („Private Practice“) und Kathleen Robertson („Beverly Hills, 90210“; „Bates Motel“) zu sehen. Die Serie behandelt in zehn Episoden einen einzigen Fall. TNT Serie strahlt „Murder in the First“ ab 30. September immer dienstags ab 20:15 Uhr als deutsche TV-Premiere in Zweikanalton in englischer und deutscher Sprache aus. „Murder in the First“ ist ein TNT Original und wurde vom amerikanischen Sender TNT produziert. Die Serie, die seit 9. Juni bei TNT in den USA zu sehen ist, ist einer der erfolgreichsten Serienneustarts des Jahres im US-Kabelfernsehen.

Direkt im Anschluss an Murder in the First zeigt TNT Serie ab 30. September immer dienstags um 20:55 Uhr neue Fälle der Serie „Motive“. Wie in anderen Crime-Serien wird in „Motive“ pro Folge ein Fall behandelt. Doch anders als gewohnt lernt der Zuschauer den Mörder bereits zu Beginn jeder Folge kennen – die Handlung konzentriert sich darauf, die Hintergründe und die Motive der Tat zu enthüllen. Protagonistin der Serie ist die resolute Kriminalbeamtin Angie Flynn (Kristin Lehman, „The Killing“).

Sie leitet die Ermittungen der Mordfälle, die sich in der kanadischen Küstenstadt Vancouver ereignen. Unterstützt wird die alleinerziehende Mutter eines aufmüpfigen Teenagers dabei von dem abgeklärten Detective Oscar Vega (Louis Ferreira, „Stargate: Universe“), dem engagierten Polizisten Brian Lucas (Brendan Penny, „Das A-Team – Der Film“) und der abgebrühten Gerichtsmedizinerin Dr. Betty Rogers (Lauren Holly, „Navy CIS“). Die zweite Staffel von „Motive“ wird als deutsche TV-Premiere ebenfalls im Zweikanalton in deutscher und englischer Sprache ausgestrahlt.