Rote Rosen Ariane und Robin bekennen sich

Rote Rosen Ariane küsst Robin

Rote Rosen Ariane und Robin küssen sich am Donnerstag 16.10.14 um 14:10 Uhr im Ersten

Rote Rosen Ariane und Robin in Folge 1830, am Donnerstag 16.10.14 um 14:10 Uhr im ERSTEN. Endlich gestehen sich Robin (Niklas Osterloh, l.) und Ariane (Alexandra Horn, r.) ihre Gefühle füreinander ein ©ARD/Nicole Manthey

Rote Rosen Ariane und Robin in Folge 1830, am Donnerstag 16.10.14 um 14:10 Uhr im ERSTEN. Endlich gestehen sich Robin (Niklas Osterloh, l.) und Ariane (Alexandra Horn, r.) ihre Gefühle füreinander ein
©ARD/Nicole Manthey

Rote Rosen Ariane und Robin:  Endlich gestehen sich Robin (Niklas Osterloh) und Ariane (Alexandra Horn) ihre Gefühle füreinander ein. Was sonst noch geschieht in Folge 1830 am Donnerstag, 16. Oktober, wenn sich in Rote Rosen Ariane und Robin zueinander bekennen:

Im Rosenhaus tauchen Mitbewerber auf, Jana muss befürchten, dass sie die Wohnung doch nicht bekommt. Als Esther sich fürs „Drei Könige“ neue Seifen wünscht, hofft sie auf den Auftrag und macht sich ans Seifensieden. Dabei passiert ein Malheur: Vor Thomas´ Augen verätzt sie den Küchenboden mit Lauge.

Britta will New York abblasen. Doch dann lässt sie sich auf einen Kompromiss mit Ben ein: Sie wird Lilly in der zweiten Hälfte zu sich holen. Die erste soll Lilly bei Ben bleiben – unter der Bedingung, dass er das Kind nicht mit Eliane zusammenbringt!

Esther freut sich, dass Carla bereit ist, das Hotelfrühstück probeweise im „Carlas“ zu servieren. Doch das Restaurant ist plötzlich hoffnungslos überfüllt, die Gäste verärgert. Esther muss ihren Fehler eingestehen. Nur Torben und Udo wissen mehr.

Nathalie und Ariane haben sich versöhnt, Robin soll nicht mehr zwischen ihnen stehen. Rote Rosen Ariane bringt ihn dazu, wieder Oldtimer-Teile zu verkaufen. Robin merkt, wieviel Spaß er dabei hat. Und endlich gestehen die beiden sich ihre Gefühle ein.

In der nächsten Folge von Rote Rosen, am Freitag 17.10.14 fürchtet  Jana , dass sie ihre Chance auf die Rosenhaus-Wohnung verspielt hat, als sie den Dielenboden mit Lauge verätzt. Doch Thomas zeigt sich nachsichtig und vor Johanna kann man das Malheur vorerst verstecken. Als dann Esther bei ihr tatsächlich die Seifen bestellt, verlässt Jana fast das Selbstvertrauen. Sebastian stellt ihr die entscheidende Frage: Hat sie den Mut, für ihre Träume zu kämpfen? All das, nachdem in Rote Rosen Ariane und Robin sich zu ihren Gefühlen bekannt haben.