Rote Rosen Ariane und Robin kriegen sich?

Rote Rosen Ariane und Robin kriegen sich?

Das geschieht in den Folgen 1829 une 1839 am 15. und 16.10:

Rote Rosen Ariane und Robin am am Donnerstag (16.10.14) um 14:10 Uhr im ERSTEN. Endlich gestehen sich Robin (Niklas Osterloh, l.) und Ariane (Alexandra Horn, r.) ihre Gefühle füreinander ein © ARD/Nicole Manthey

Rote Rosen Ariane und Robin am am Donnerstag (16.10.14) um 14:10 Uhr im ERSTEN. Endlich gestehen sich Robin (Niklas Osterloh, l.) und Ariane (Alexandra Horn, r.) ihre Gefühle füreinander ein
© ARD/Nicole Manthey

Carla rettet die Situation mit dem Hoteltester, aber sowohl sie als auch Gunter stellen Esther zur Rede – offensichtlich hat Esther Carla bewusst übergangen. Aber mit nicht ganz feinen Mitteln kann Carla auch kämpfen. Insgeheim heckt sie einen Plan aus! 

Micks Vorsatz schmilzt dahin, und er gibt Bente zuliebe Neuseeland auf. Nach einem übereilten Abschied von seinen Freunden macht sich Mick mit Bente auf den Weg in eine neue Zukunft in Liechtenstein. 

Jana erarbeitet das erbetene Konzept für Drechsler. Der ist sehr angetan davon und gibt Jana die Stelle in seinem Unternehmen – zunächst allerdings auf Probe. Gleich am ersten Tag verspätet sich Jana bei einem wichtigen Termin – ausgerechnet Sebastian nimmt die Schuld für die Verspätung auf sich und rettet Jana so die Arbeitsstelle. 

Erika heckt eine List aus, durch die Hannes seine alten Schusterei-Maschinen überraschend verkaufen kann. Wehmütig aber mit dem festen Glauben, die Sachen kämen in gute Hände, trennt Hannes sich davon.

Im Rosenhaus tauchen Mitbewerber auf, Jana muss befürchten, dass sie die Wohnung doch nicht bekommt. Als Esther sich fürs „Drei Könige“ neue Seifen wünscht, hofft sie auf den Auftrag und macht sich ans Seifensieden. Dabei passiert ein Malheur: Vor Thomas´ Augen verätzt sie den Küchenboden mit Lauge.

Britta will New York abblasen. Doch dann lässt sie sich auf einen Kompromiss mit Ben ein: Sie wird Lilly in der zweiten Hälfte zu sich holen. Die erste soll Lilly bei Ben bleiben – unter der Bedingung, dass er das Kind nicht mit Eliane zusammenbringt! 

Esther freut sich, dass Carla bereit ist, das Hotelfrühstück probeweise im „Carlas“ zu servieren. Doch das Restaurant ist plötzlich hoffnungslos überfüllt, die Gäste verärgert. Esther muss ihren Fehler eingestehen. Nur Torben und Udo wissen mehr.

Rote Rosen Ariane und Robin: Nathalie und Ariane haben sich versöhnt, Robin soll nicht mehr zwischen ihnen stehen. Ariane bringt ihn dazu, wieder Oldtimer-Teile zu verkaufen. Robin merkt, wieviel Spaß er dabei hat. Und endlich gestehen die beiden sich ihre Gefühle ein in Rote Rosen Ariane und Robin