Rote Rosen Flugzeugdrama um Merle

Rote Rosen Flugzeugdrama um Merle

Rote Rosen Flugzeugdrama um Merle am 17. Juli im Ersten

Rote Rosen Flugzeugdrama um Merle in Folge 2000 am Freitag, 17.07.15 um 14.10 Uhr im Ersten. Im Bild: Unter Einsatz ihres Lebens versucht Jana (Jenny Jürgens, l. ) Merle (Anja Franke, r.) aus dem brennenden Flugzeug zu retten. Erika (Madeleine Lierck-Wien, M.) ist wie durch ein Wunder unverletzt geblieben. © ARD/Nicole Manthey

Rote Rosen Flugzeugdrama um Merle in Folge 2000 am Freitag, 17.07.15 um 14.10 Uhr im Ersten. Im Bild:
Unter Einsatz ihres Lebens versucht Jana (Jenny Jürgens, l. ) Merle (Anja Franke, r.) aus dem brennenden Flugzeug zu retten. Erika (Madeleine Lierck-Wien, M.) ist wie durch ein Wunder unverletzt geblieben.
© ARD/Nicole Manthey

Rote Rosen Flugzeugdrama um Merle: zum Ende der Staffel wird es noch einmal richtig dramatisch. Unter Einsatz ihres Lebens versucht Jana (Jenny Jürgens) Merle (Anja Franke) aus dem brennenden Flugzeug zu retten. Erika (Madeleine Lierck-Wien) ist wie durch ein Wunder unverletzt geblieben.

Jana befreit Merle und Erika aus dem brennenden Flugzeug. Mit großem Glück ist Erika gar nicht und Merle nur leicht verletzt, was sie nicht davon abhalten kann, für Jana und Sebastian eine 70er-Jahre-Abschiedsparty zu organisieren. Jana und Sebastian sind gerührt und verabschieden sich noch am selben Abend nach Brüssel.

Diese Folge ist zugleich Folge 2000 und eine neue Hauptdarstellerin steigt am Freitag, 17.07.15 um 14:10 Uhr bei Rote Rosen ein. Jenny Jürgens, die Hauptdarstellerin der aktuellen 11. Staffel, hat die Zuschauer als abenteuerlustige Jana Greve begeistert. Im Anschluß an diese 2000. Folge übernimmt Anne Moll in weiteren 200 Folgen der 12. Staffel die neue Hauptrolle der Nora Franke,  Anne Moll spielt eine Heldin mit einem Lebensgeheimnis.

Rote Rosen Flugzeugdrama um Merle, was geschieht noch in dieser Folge? Nachdem die Flüchtlinge in Pensionen untergebracht sind, räumt Thomas auch im Rathaus richtig auf. Raus aus der WG, will er gerade auch seine eigenen vier Wände im Rosenhaus einrichten, da kommt Johanna unerwartet aus dem Burgenland und erklärt, dass sie mit ihm zusammenziehen wird. 

Eliane rechnet fest mit Gunter als Großkunden für ihre neue Wäscherei. Doch der hat bereits eine andere Firma beauftragt. Eliane fürchtet, nun keinen Kredit zu bekommen, und zweifelt an ihrer Aktion. Henri gibt Torben die CarCam zurück, mit der er Bens Unschuld an dem Unfall beweisen kann. Torben hat Cheyenne im Verdacht, die Auto-Diebin zu sein, und will ihr helfen. Doch Cheyenne entzieht sich aus Angst vor Strafe und verschwindet.