Rote Rosen Tornado bringt Lebensgefahr

Rote Rosen Tornado bringt Lebensgefahr

Rote Rosen Tornado bringt Lebensgefahr für Jana und Sebastian

Rote Rosen Tornado bringt Lebensgefahr für Jana und Sebastian am 09. Juni im Ersten. Sebastian versucht, Jana zu retten. Können sie dem Inferno am Dienstag 09.06.15 um 14:10 Uhr im Ersten entkommen? Im Bild: panisch versucht Sebastian (Klaus Zmorek, l.), Jana (Jenny Jürgens, l.) vor dem herannahenden Tornado zu retten.  © ARD/Nicole Manthey, honorarfrei

Rote Rosen Tornado bringt Lebensgefahr für Jana und Sebastian am 09. Juni im Ersten. Sebastian versucht, Jana zu retten. Können sie dem Inferno am Dienstag 09.06.15 um 14:10 Uhr im Ersten entkommen? Im Bild: panisch versucht Sebastian (Klaus Zmorek, l.), Jana (Jenny Jürgens, l.) vor dem herannahenden Tornado zu retten.
© ARD/Nicole Manthey, honorarfrei

Rote Rosen Tornado bringt Lebensgefahr: Panisch versucht Sebastian (Klaus Zmorek), Jana (Jenny Jürgens) vor dem herannahenden Tornado zu retten. Rote Rosen Tornado bringt Lebensgefahr, was war geschehen?

Jana und Merle versöhnen sich endlich, und Jana ist Maurice für seine Vermittlung sehr dankbar. Erleichtert fährt sie mit dem Fahrrad aufs Land, um beim Bauern Grundstoffe für ihre Seifenproduktion zu kaufen.

Sie ahnt nicht, dass sich ein starker Gewittersturm zusammenbraut, weswegen Thomas, von Sebastian gewarnt, Katastrophenalarm ausrufen muss. Als Sebastian erkennt, dass der Tornado direkt auf Janas Ziel zuhält, kann ihn nichts davon abhalten, in die Sperrzone zu rasen, um Jana zu retten. Können sie dem Inferno rechtzeitig entkommen?

Sebastian gelingt es, Jana vor dem Tornado in Sicherheit zu bringen. Erst später entdecken sie, dass Jana von einem herumfliegenden Ast am Kopf verletzt wurde – und küssen sich unter diesem Schock leidenschaftlich. Die Rettungsaktion hat Sebastian nun endgültig gezeigt, was ihm Jana bedeutet. Er entscheidet, nicht nach Texas zu gehen, sondern um Jana zu kämpfen. Und das sagt er Maurice offen ins Gesicht.

Rote Rosen Tornado bringt Lebensgefahr, aber Torben glaubt, Lutz habe Heimweh nach München, und organisiert mit Carla einen Weißwurstbrunch. Lutz ist gerührt, kann aber vor Torben nicht verbergen, dass es um mehr geht.

Rote Rosen Tornado bringt Lebensgefahr, was geschieht noch in dieser Folge von Rote Rosen? Hannes erfährt von der Kürschner-Tagung im „Drei Könige“ und will sich, motiviert durch Eliane, einer Gruppe Pelzgegner anschließen. Doch die wollen ihn nicht, weil er früher Schuster war und mit Leder gearbeitet hat. Hannes ist sauer, weil er doch nur das Leder von bereits geschlachteten Nutztieren verarbeitet hat.