Scott und Bailey Staffel 3 auf ZDFneo

Deutschlandpremiere: Scott und Bailey Staffel 3 auf ZDFneo

Scott und Bailey 8-teilige britische Krimi-Serie ab Dienstag, 26. August 2014, 22.00 Uhr

DC Janet Scott (LESLEY SHARP, l.) und DC Rachel Bailey (SURANNE JONES) © ZDF und Danielle Baguley

DC Janet Scott (LESLEY SHARP, l.) und DC Rachel Bailey (SURANNE JONES)
© ZDF und Danielle Baguley

Scott und Bailey: Rachel Bailey (Suranne Jones) und Janet Scott (Lesley Sharp) ar­beiten gemeinsam für das Morddezernat der Polizei von Manchester. Nicht nur im Beruf begegnen ihnen immer wieder schwierige Fälle, die es zu lösen gilt. Auch privat werden  Scott und Bailey den Kolleginnen und Freundinnen Steine in den Weg gelegt. Die Situation zwischen den beiden eskaliert und die Zusammenar­beit von Scott und Bailey wird auf eine harte Probe gestellt. Erst als ein besonderer Fall ihre Aufmerksamkeit bekommt, müssen sich Scott und Bailey entscheiden, wie sie mit ihrer Arbeit und Freundschaft in Zukunft umgehen.

Scott und Bailey „Falscher Verdacht“ – 26. August, 22.oo Uhr ZDFneo

Eine besorgte Nachbarin klopft abends an die Tür der Polizistin Janet und teilt ihr mit, dass ein älteres Ehepaar aus der Nachbarschaft schon länger nicht mehr gesehen wurde. Als sich die Polizei gewaltsam Zutritt zur Wohnung verschafft, wird sie mit einem grausamen Tatort konfrontiert. Während der abgetrennte Kopf von Eunice Bevan bereits mehrere Tage lang am Fußende der Treppe lag, vegetierte ihr bettlägeriger Ehemann Joe im Schlafzimmer vor sich hin. Obwohl er im Krankenhaus wieder aufgepäppelt wird, kann er Janet und ihrer Kollegin Rachel keine brauchbaren Informationen über den Tathergang geben. Die Tochter des Ehepaars, Helen Bartlett, ist ebenfalls keine große Hilfe bei der Aufklärung des Verbrechens.


Trailer © ITV

Auch in ihren Privatleben haben Rachel und Janet mit Problemen zu kämpfen. Während die frisch verheiratete Rachel sich wieder nach ihrem Singleleben sehnt, wägt Janet ihre nächsten Schritte nach dem Scheitern ihrer Ehe ab. 

DC Janet Scott (LESLEY SHARP, l.) und DC Rachel Bailey (SURANNE JONES) © ZDF und Matt Squire

DC Janet Scott (LESLEY SHARP, l.) und DC Rachel Bailey (SURANNE JONES)
© ZDF und Matt Squire

Scott und Bailey „Willkommen im Club“ – 02. September, 22.oo Uhr  ZDFneo

Die Polizistinnen Rachel und Janet jagen den Geschäftsmann Adam Armitage quer durch Manchester. Er steht im Verdacht, für den Tod eines Bettlers verantwortlich zu sein. 

Zudem beichtet Rachel ihrer Kollegin Janet einen Seitensprung und muss sich eingestehen, dass ihre kurze Ehe mit Sean bereits vor dem Aus steht. Den Grund für das Scheitern sucht sie in der Vergangenheit, als sie vor zwölf Monaten verdächtigt wurde, den Mord an Nick Savage begangen zu haben. Sie konnte damals jedoch den Taxifahrer ausfindig machen, der ihr für den fraglichen Zeitpunkt ein Alibi geben konnte. Als sich allerdings herausstellte, dass ihr Bruder Dominic für den Mord verantwortlich war, musste sie sich mit den Vorwürfen auseinandersetzen, sie hätte ihn dazu angestiftet.

Scott und Bailey „Wer ist Suzie?“ – 09. September, 22.oo Uhr ZDFneo

Seitdem die Polizistin Janet von ihrem Mann Ade getrennt lebt, muss sie sich in ihrer neuen Rolle als alleinerziehende und berufstätige Mutter zurechtfinden. Da Ade keine große Hilfe ist, bittet sie ihre Mutter Dorothy bei sich einzuziehen. Janets Kollegin Rachel hingegen wird mit den Konsequenzen ihrer Untreue konfrontiert. Ihr Seitensprung hatte ihre Telefonnumer und ruft bei ihr zu Hause an. Auch bei Janets und Rachels Chefin Gill gibt es Neuigkeiten – ihr erst 19-jähriger Sohn hat bekanntgegeben, seine Freundin heiraten zu wollen. 

Zur gleichen Zeit ermitteln Rachel und Janet im Mord an einem reichen Mann, dessen Kehle aufgeschlitzt wurde. Da in dessen Familie zusätzlich ein Fall von häuslicher Gewalt vorliegt, verdächtigt das Team den Sohn des Verstorbenen.