Silicon Valley ab 12. November auf Sky

Silicon Valley ab 12. November auf Sky

Silicon Valley ab 12. November exklusiv auf Sky

Silicon Valley Foto: ©2014 Home Box Office, Inc. All rights reserved. HBO® and all related programs are the property of Home Box Office, Inc.

Silicon Valley Der junge Richard und seine Nerd – Kumpels wollen in der kalifornischen Tech-Startup-Szene Karriere machenn.
Foto: ©2014 Home Box Office, Inc. All rights reserved. HBO® and all related programs are the property of Home Box Office, Inc.

Silicon Valley: Der junge Richard und seine Kumpels Big Head, Dinesh und Gilfoyle wollen in der kalifornischen Tech-Startup-Szene Karriere machen. Alle vier sind geniale Computer-Nerds, aber sozial völlig inkompetent, miserabel gestylt und ein wenig sonderbar.

Der Multimillionär Erlich (T.J. Miller) hat den vier Freunden eines seiner Häuser kostenlos zur Verfügung gestellt und erwartet als Gegenleistung einen zehnprozentigen Anteil an ihren Projekten. Richard (Thomas Middleditch) hat eine revolutionäre Software für die Musikbranche entwickelt.

Durch Zufall bekommen zwei große Unternehmen Wind von der Erfindung und verwickeln den schüchternen Richard in einen heißen Bieterkrieg. Bei der berauschenden, aber quälenden Frage, welcher Company den Zuschlag erhalten soll, wollen die Nerd-Kumpels aus seiner Villen-WG ein Wörtchen mitreden – was die Entscheidung nicht leichter macht. Derweil tüftelt Richards bester Kumpel Big Head (Josh Brenner) an einer App namens „NipAlert“, die nach bevorzugten weiblichen Brustwarzen sucht.

Eine bunte Nerd-Truppe, eine Geschäftsidee, gierig-skurrile Unternehmer, die an bekannte Größen aus der Welt der Zuckerbergs erinnern – Silicon Valley spielt sein echtes Vorbild grandios überspitzt nach. Serienschöpfer und Produzent Mike Judge gewährt einen Blick in die Welt der Neuen Technologien, in ein Land der großen Ideen und der noch größeren Egos.

Silicon Valley Trailer ©2014 HBO Home Box Office, Inc.

Für den „Beavis & Butt-Head“-Erfinder eine bekannte Welt, denn er selbst arbeitete in den späten 80er-Jahren im Silicon Valley. Weitere Produzenten der Serie sind unter anderem Alec Berg („Lass es, Larry!“) und Scott Rudin („The Newsroom“). In der Serie brillieren zwei Stars, die zuletzt auch in großen Hollywoodproduktionen auffielen: Thomas Middleditch spielte neben Leonardo DiCaprio in „The Wolf of Wall Street“, T.J. Miller war in dem Blockbuster „Transformers – Ära des Untergangs“ an der Seite von Mark Wahlberg zu sehen. „Silicon Valley“ wurde in diesem Jahr für vier Primetime-Emmys nominiert.