Sturm der Liebe Claras Junggesellinnenabschied

Sturm der Liebe Claras Junggesellinnenabschied

Sturm der Liebe Claras Junggesellinnenabschied am 10. April im Ersten

Sturm der Liebe Claras Junggesellinnenabschied in Folge 2666, am Dienstag 11.04.17 um 15:10 Uhr im Ersten. Im Bild: Adrian (Max Alberti, l.) muss Clara (Jeannine Wacker, 2.v.l.) beim Junggesellinnenabschied mit Natascha (Melanie Wiegmann, h.l.), Tina (Christin Balogh, 2.v.r.) und Melli (Bojana Golenac, r.) einen Kuss abkaufen. © ARD/Christof Arnold

Sturm der Liebe Claras Junggesellinnenabschied in Folge 2666, am Dienstag 11.04.17 um 15:10 Uhr im Ersten.
Im Bild:
Adrian (Max Alberti, l.) muss Clara (Jeannine Wacker, 2.v.l.) beim Junggesellinnenabschied mit Natascha (Melanie Wiegmann, h.l.), Tina (Christin Balogh, 2.v.r.) und Melli (Bojana Golenac, r.) einen Kuss abkaufen.
© ARD/Christof Arnold

Es gibt Grund zu feinern bei Sturm der Liebe Claras Junggesellinnenabschied und Clara und Adrian tauschen bei diesem Junggesellinnen-Abschied einen missglückten Kuss aus.

In einem Tagtraum holt Clara Adrians Geständnis wieder ein. Derweil muss Adrian (Max Alberti) muss Clara (Jeannine Wacker) beim Junggesellinnenabschied mit Natascha (Melanie Wiegmann), Tina (Christin Balogh) und Melli (Bojana Golenac) einen Kuss abkaufen. 

Sturm der Liebe Claras Junggesellinnenabschied, was geschieht noch in den Folgen Mitte April? Um nach ihrer Amnesie mehr über sich selbst zu erfahren, wendet sich Charlotte an Nils.

Weil sie früher leidenschaftlich gerne fotografiert hat, macht sie sich mit ihrer Kamera auf die Suche nach Motiven. Dabei trifft sie auf Werner auf der Pirsch, der gerade auf ihr Fotomotiv – einen Hirschen – schießen möchte. Desirée verschweigt Adrian, dass Beatrice ihm absichtlich weisgemacht hat, dass er sie vor Nüssle schützen muss – ein Trick, um Adrian wieder an Desirée zu binden.

Nüssle beteuert seine Unschuld vor Adrian, so dass dieser erneut an Desirée zweifelt. Als sie wieder eine Rose entdeckt, glaubt Desirée, dass Beatrice dahinter steckt und macht ihr heftige Vorwürfe …

Nils erfährt von Fabien, dass er Nora die abfotografierten Prüfungsaufgaben gegeben hat. Er macht Fabien klar, dass er sein Verhalten unmoralisch findet. Später meldet sich Fabien niedergeschlagen bei ihm: Die Aufgaben kamen nicht in der Prüfung vor und Nora denkt, dass er sie reingelegt hat.

Melli ist stolz auf ihre Hochzeitstorte, bis sie die von Susan und André heimlich gebackene „Reservetorte“ entdeckt und sich hintergangen fühlt. Sie wirft André vor, insgeheim hinter Susan her zu sein.