Sturm der Liebe heiraten Adrian und Clara doch?

Sturm der Liebe heiraten Adrian und Clara doch?

Sturm der Liebe heiraten Adrian und Clara doch am 07. April im Ersten?

Sturm der Liebe heiraten Adrian und Clara doch in Folge 2664 am Freitag, 07.04.17 um 15:10 Uhr im Ersten? Im Bild: Im Traum wird Clara (Jeannine Wacker, r.) von Adrian (Max Alberti, l.) angefleht, ihn, anstatt William zu heiraten. © ARD/Christof Anrold

Sturm der Liebe heiraten Adrian und Clara doch in Folge 2664 am Freitag, 07.04.17 um 15:10 Uhr im Ersten?
Im Bild:
Im Traum wird Clara (Jeannine Wacker, r.) von Adrian (Max Alberti, l.) angefleht, ihn, anstatt William zu heiraten.
© ARD/Christof Anrold

Sturm der Liebe heiraten Adrian und Clara doch? Clara muss sich nicht nur auf den Designwettbewerb vorbereiten, sondern auch noch ihr Hochzeitskleid fertigstellen.

William zuliebe entscheidet sie sich aber schließlich für das Hochzeitskleid von seiner Großmutter, das Susan ihr anbietet. Als Adrian Clara im Brautkleid sieht, zerreißt ihm der Anblick das Herz und er beschließt, für die Zeit der Hochzeit wegzufahren.

Clara ist tief enttäuscht und sie fragt sich getroffen, ob Adrian ihre Freundschaft weniger wichtig ist als ihr. Doch dann belauscht sie unabsichtlich ein Gespräch zwischen Adrian und William.

Adrian erwägt zumindestens, doch zu Williams Hochzeit zu kommen, während Desirée eine unangenehme Begegnung mit Nüssle hat und später auf ihrem Kissen eine Rose mit einer Botschaft von ihm findet. Daher installiert sie eine Überwachungskamera und  freut sich vor Beatrice, endlich einen Beweis gegen ihren Stalker in der Hand zu haben. Clara merkt, dass Adrian sich in sie verliebt hat und träumt sehnsuchtsvoll von ihm. Vor Tina beteuert sie aber, dass ihr Adrians Gefühle für sie egal sind.

Sturm der Liebe heiraten Adrian und Clara doch, was geschieht noch in den Folgen Anfang April? Alfons ist aus London zurück. Melli lässt versehentlich ein Glas Marmelade von Marie fallen, das er mitgebracht hat. Mit Andrés Hilfe will sie die Marmelade heimlich nachkochen und austauschen.

Als Charlotte von Werners Ehe mit Poppy erfährt, macht sie sich Sorgen, dass sie für ihn nicht mehr attraktiv sein könnte. Doch Alfons und Nils geben ihr Selbstvertrauen. Oskar verdient sich als Aushilfskraft im „Fürstenhof“ Geld dazu. Er fühlt sich von David provoziert, als er ihm vorschlägt, die Flaschen im Weinkeller abzustauben. Tina lehnt Davids Vorschlag ab, ihr bei Bedarf heimlich Geld zu leihen.