Sturm der Liebe Saskia Valencia neu dabei

Sturm der Liebe Saskia Valencia neu dabei

Sturm der Liebe Saskia Valencia neu dabei ab 20. April im Ersten

Sturm der Liebe Saskia Valentia neu dabei ab Folge 2439 am 20. April 2016. Im Bild: Saskia Valencia kommt als Nina Kowald in das Fünf-Sterne-Hotel "Fürstenhof". Die Mutter des Pagen Norman Kowald hat Chefkoch André beim Speed-Dating kennengelernt. Ist sie die Frau seines Lebens? © ARD/Christof Arnold

Sturm der Liebe Saskia Valentia neu dabei ab Folge 2439 am 20. April 2016.
Im Bild:
Saskia Valencia kommt als Nina Kowald in das Fünf-Sterne-Hotel „Fürstenhof“. Die Mutter des Pagen Norman Kowald hat Chefkoch André beim Speed-Dating kennengelernt. Ist sie die Frau seines Lebens?
© ARD/Christof Arnold

Sturm der Liebe Saskia Valencia neu dabei: Nach mehreren missglückten Beziehungsversuchen glaubt Chefkoch André Konopka (Joachim Lätsch), dass ihm beim Speed-Dating endlich die Frau fürs Leben begegnet ist.

Doch dann stellt sich heraus, dass Nina Kowald (Saskia Valencia) noch nicht mit ihrer letzten Beziehung abgeschlossen hat …

Sturm der Liebe Saskia Valencia neu dabei. Sie ist eine wunderschöne Frau, dazu sehr warmherzig und impulsiv zugleich – in der Folge 2439 ( Sendetermin: 20. April 2016) kommt Top-Schauspielerin Saskia Valencia als Nina Kowald neu in das Fünf-Sterne-Hotel Fürstenhof.

Lange Zeit lebte die Mutter des Hotelpagen Norman Kowald (Niklas Löffler) mit ihrer großen Liebe Chris Henneberger (Beate Maes) zusammen – bis sie von ihr für eine Jüngere verlassen wurde.

Die große Liebe bei Sturm der Liebe nun auch für den guten Chefkoch André Konopka? Saskia Valencia und Regina Funk übernehmen ab Ende April Gastrollen in der ARD-Erfolgstelenovela.

Bekannt wurde Saskia Valencia einem breiten Publikum durch ihre durchgehenden Rollen in TV-Serien. Von 2011 bis 2012 spielte sie als Katja Meissner die Hauptrolle in der ARD-Telenovela „Rote Rosen“.

Auch in das Liebesleben von Nina Kowalds Sohn Norman (Niklas Löffler) kommt Bewegung: Leicht hat es die Paketzustellerin Anni Hoyer (Regina Fink) nicht, Normans Herz zu erobern, denn er sieht in ihr zunächst nur eine gute Freundin.

Als Analphabetin hat Anni zudem Angst, dass ihr Handicap vor Norman auffliegt.Ab Folge 2446 (voraussichtlicher Sendetermin: 29. April 2016) ist Regina Fink rund vier Wochen lang als Anni Hoyer in der ARD-Erfolgstelenovela zu sehen.