Sturm der Liebe Walfänger hält Andre gefangen

Sturm der Liebe Walfänger halten Andre gefangen

Sturm der Liebe Walfänger halten Andre gefangen, doch er wird Schiffskoch ab 22.10.

Sturm der Liebe Walfänger halten Andre gefangen. Eingepfercht auf einem illegalen Walfänger bettelt Andre (Joachim Lätsch) vergeblich bettelt um seine Freiheit. © ARD/RalfWilschewski

Sturm der Liebe Walfänger halten Andre gefangen. Eingepfercht auf einem illegalen Walfänger bettelt Andre (Joachim Lätsch) vergeblich bettelt um seine Freiheit.
© ARD/RalfWilschewski

Sturm der Liebe Walfänger halten Andre gefangen. Eingepfercht auf einem illegalen Walfänger bettelt Andre (Joachim Lätsch) vergeblich bettelt  um seine Freiheit. Das Schicksal meint es derzeit nicht gut mit Andre. Aber, soviel sei hier verraten: Auf dem russischen Walfänger erstreitet sich André (Joachim Lätsch) den Posten als Schiffskoch.

Doch dieses tragisches Unglück führte auch Simon Konopka zurück in das Fünf-Sterne-Hotel: Sein Vater André ist ja angeblich bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen! Simon ahnt derweil nicht nicht, dass in Sturm der Liebe Walfänger André in Wahrheit auf einem illegalen russischen Walfängerschiff festhalten.

Der russische Offizier Aljosha (Jurij Rosstalnyi)) fand André (Joachim Lätsch) nach dessen Flugzeugabsturz und nahm ihn auf seinem illegalen Walfänger auf aber zugleich auch gefangen. Das rettete Andre zwar das Leben, schenke ihm aber nicht seine Freiheit zurück.

Wie kam es überhaupt dazu, dass in Sturm der Liebe Walfänger Andre gefangen halten?  Das Flugzeug, mit dem Sabrina (Sarah Elena Timpe) und ihr Vater André Konopka (Joachim Lätsch) nach Australien unterwegs waren, ist abgestürzt! Voller Hoffnung war die gelähmte Fitnesstrainerin nach Übersee aufgebrochen, um sich dort behandeln zu lassen.

Am meisten aber wird die Fans freuen, dass in Sturm der Liebe Andre überlebt! Er fristet zwar zunächst sein Dasein auf einem illegalen russischen Walfänger, aber es geht weiter mit ihm und die Entwicklung ist für Überraschungen gut. Was geschieht noch in Sturm der Liebe?

Anlässlich seiner Übernahme von Paulines Anteilen gibt Werner einen Empfang für die Angestellten des „Fürstenhofs”, worüber Friedrich nicht begeistert ist. Poppy überrascht Werner mit einer Gesangseinlage auf dem Empfang, die Werner gezwungenermaßen beklatscht. Poppy erwartet deshalb weiterhin von Werner, dass er ihre CD finanziert.