Sturm der Liebe Werner und Poppy in flagranti?

Sturm der Liebe Werner und Poppy inflagranti?

Werden in Sturm der Liebe Werner und Poppy am 28.10. in flagranti erwischt?

Sturm der Liebe Werner und Poppy  in flagranti in Folge 2099 am 28.10. um 15.10 Uhr: Natascha (Melanie Wiegmann, r.) erwischt Poppy (Birte Wentzek, l.) und Werner (Dirk Galuba, M.) in einer scheinbar verfänglichen Situation. © ARD/Ann Paur

Sturm der Liebe Werner und Poppy in flagranti in Folge 2099 am 28.10. um 15.10 Uhr: Natascha (Melanie Wiegmann, r.) erwischt Poppy (Birte Wentzek, l.) und Werner (Dirk Galuba, M.) in einer scheinbar verfänglichen Situation.
© ARD/Ann Paur

Sturm der Liebe Werner und Poppy: Natascha (Melanie Wiegmann) erwischt Poppy (Birte Wentzek) und Werner (Dirk Galuba) in einer scheinbar verfänglichen Situation. Sturm der Liebe Werner und Poppy: Die Schauspielerin Birte Wentzek spielt die herzallerliebste Schwester Nataschas,  Poppy – eine junge Frau mit bewegter Vorgesichte. Sturm der Liebe Werner und Poppy – entwickelt in dieser Folge Poppy wirklich Gefühle für Werner (Dirk Galuba)? Aber wer ist eigentlich diese Poppy überhaupt?

Sturm der Liebe Werner und  Poppy: Sie ist ein sexy Sonnenschein auf High Heels – ab Folge 2091 (voraussichtlicher Sendetermin 16. Oktober 2014) verstärkt Birte Wentzek als Poppy Schweitzer in einer neuen Hauptrolle die ARD-Erfolgstelenovela „Sturm der Liebe“.

Sturm der Liebe Werner und Poppy sie ist Nataschas jüngere Schwester, sie weiß zwar, wie sie ihre weiblichen Reize strategisch einsetzen kann – doch ansonsten ist sie eher naiv und unbedarft. Dabei hat sie das Herz am rechten Fleck und wünscht sich nichts mehr als einen Mann, der sie aufrichtig liebt – am Ende gar Werner? Denn im „Fürstenhof“ trifft sie auf den ehemaligen Hoteldirektor Werner Saalfeld (Dirk Galuba) und ist verzaubert von ihm. Ob diese Gefühle wohl auf Gegenseitigkeit beruhen?

Der Einstieg war für Poppy in Sturm der Liebe nicht gerade einfach, denn die Musicaldiva Natascha Schweitzer traut ihren Augen kaum, als in Sturm der Liebe Poppy auftaucht (ihre jüngere Schwester Penelope wird Poppy genannt) und plötzlich im Fünf-Sterne-Hotel „Fürstenhof“ vor ihr steht! Denn Poppy erinnert den einst gefeierten Bühnenstar an ihre wenig glanzvolle Herkunft als Spross einer Hamburger Würstchenbuden-Dynastie.

Sturm der Liebe Werner und  Poppy – wer ist die Darstellerin der Poppy? Die 31-jährige Birte Wentzek absolvierte ihre Schauspielausbildung an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Vor ihrem Engagement bei „Sturm der Liebe“ war sie unter anderem in der ZDF-Telenovela „Wege zum Glück“ in einer Hauptrolle zu sehen.