Tag 3: Larissa Top – Zuschauer ungerecht!

Hey, Zuschauer, was ist mit Euch los?



LOVEFiLM – Online DVD Verleih – Wir lieben Filme!


Tag 3: Larissa Marolt (c) RTL / Stefan Menne

Tag 3: Larissa Marolt (c) RTL / Stefan Menne

Liebe Zuschauer des Dschungelcamps, an dieser Stelle kommt, Porno-Müller hin und Wendler her, anstelle des normalen Tagesrückblicks auf die gestrige Sendung eine Serienhai-Manöverkritik – und zwar an Euch Zuschauern und Eurem Abstimmungsverhalten. Warum in aller Welt nominiert ihr Larissa erneut für die Dschungelprüfung? Was, liebe Dschungelfreunde, ist das für ein beschissenes, ungerechtes Benehmen? Was ist denn nur los mit Euch? Warum macht ihr das? Man muss nämlich Fairerweise festhalten: Larissa war in ihrer Prüfung absolut top, sie zeigte eine mehr als anerkennenswerte Leistung. Gezicke hin oder Parfüm-Gesprühe her. Zudem zeigte sie auch im Camp hie und da sehr angenehme Wesenszüge, die sie durchaus stellenweise liebenswert erscheinen ließen. Denkt auch bitte immer daran: wir sehen als Zuschauer nur, was wir sehen sollen! Möglicherweise z.B. ist Larissa ein netterer Mensch als die komplette andere Bagage, einzeln und  gemeinsam.

Glatzeder: Zuschauer sind „Sadisten“

Recht hat er, der Winfried. Alles hat seine Grenzen und jeder Kandidat im Camp verdient es, vom Zuschauer gerecht behandelt zu werden. Die erneute Nominierung von Larissa grenzt an Sadismus. Larissa ist keine Knappik. Ja, Larissa ist völlig überdreht und überspannt, in ihrem Verhalten und ihren Äußerungen. Aber sie gibt sich alle Mühe. Manchmal braucht sie eine klare Ansage, dann läuft es auch wieder rund mit ihr. Was zählt, ist aber die Prüfung – und die gestrige war eine sportliche Herausforderung vom Feinsten. So manch ein Zuschauer, der (wie Winfried Glatzeder völlig richtig bemerkte), mit Chipstüte in der Hand und strammem Bauch unterm T-Shirt, gestern zum Hörer griff um Larissa erneut zu nominieren, hätte selbst nicht einen Stern geschafft.

Geht in Euch, Zuschauer!

Es gibt Nominierungs-Alternativen: den Wendler, dann den Wendler und schließlich auch noch den Wendler…

Tag 3: Larissa Marolt (c) RTL / Stefan Menne

Tag 3: Larissa Marolt (c) RTL

Lasst Gerechtigkeit walten. Es gibt ganz andere Protagonisten, die es verdient hätten, ihr Leistungsvermögen in einer Dschungel-Prüfung unter Beweis zu stellen. Der Wendler zum Beispiel. Dann wäre da noch der Wendler. Und der Wendler natürlich, also der in jedem Fall.  Zuschauer, tue das nächste Mal einfach das Richtige!

Schreibe einen Kommentar