Wunschkinder und Babyglück bei RTL2

Wunschkinder – Der Traum vom Babyglück bei RTL II

Wunschkinder – Der Traum vom Babyglück ab 25. Februar 2015  um 22:15 Uhr bei RTL II

Wunschkinder – Der Traum vom Babyglück, eine 12-teilige Dokureihe zum Thema Kind und Wunschkind ab 25. Februar 2015, immer mittwochs um 22:15 Uhr bei RTL II ©RTL2

Wunschkinder – Der Traum vom Babyglück, eine 12-teilige Dokureihe zum Thema Kind und Wunschkind ab 25. Februar 2015, immer mittwochs um 22:15 Uhr bei RTL II
©RTL2

Für viele Paare das größte Geschenk der Welt: Kinder. Endlich gründet man die eigene kleine Familie, endlich darf man dieses große Wunder hautnah miterleben. Doch manchmal bleibt der Wunsch ein Traum.

Die RTL II-Doku-Reihe Wunschkinder – Der Traum vom Babyglück begleitet zwölf Paare, die auf natürlichem Wege keinen Nachwuchs bekommen können.

Doch sie lassen sich nicht entmutigen und sind bereit, für ihren Kinderwunsch ungewöhnliche und beschwerliche Schritte zu gehen. Die verschiedenen Möglichkeiten der künstlichen Befruchtung machen Hoffnung: „Vielleicht sind wir doch bald zu dritt!“

Die zwölfteilige Doku-Reihe Wunschkinder will Mut machen, aufklären und sensibilisieren. Dabei zeigt sie den Weg zum Kind so realistisch und nachvollziehbar wie möglich – mit all seinen Höhen und Tiefen und sogar über die Landesgrenzen hinaus.

Nach Angaben des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ist in Deutschland fast jedes zehnte Paar zwischen 25 und 59 Jahren ungewollt kinderlos. Auch Andrea (28) und Christian (29) sehnen sich nach einem gemeinsamen Kind. Das Paar setzt darauf, dass sich sein Wunsch mithilfe der sogenannten ICSI-Behandlung erfüllt, bei der ein Spermium direkt in eine Eizelle injiziert wird. In Spanien hofft die 45-jährige Nelia ebenfalls auf eine erfolgreiche künstliche Befruchtung. 

Wunschkinder – Der Traum vom Babyglück begleitet zwölf völlig unterschiedliche Paare, die sich für verschiedene Möglichkeiten der künstlichen Befruchtung entschieden haben: Einige dürfen sich nach Jahren des Hoffens endlich auf ein Kind freuen, bei anderen ist bereits der neunte und zehnte Versuch gescheitert. Aufgeben oder weitermachen? Ist der Traum vom Babyglück nun endgültig zerplatzt?

Der Weg zum Wunschkind kann über verschiedene Methoden führen. Viele Paare versprechen sich viel von einer künstlichen Befruchtung, einige suchen sogar Hilfe im Ausland, denn dort sind Verfahren wie die Eizellenspende zugelassen, die in Deutschland strengstens verboten sind. Wunschkinde begleitet die Paare auf ihren ganz unterschiedlichen Wegen, hinter denen immer die gleiche Hoffnung steht: endlich ein eigenes Baby!